VILLA CALOS-ZEN

Gönnen Sie sich diese Location als Bühne für für exklusive Coachings und Beratung!
Zur Villa

Villa Calos Zen

Coaching oder Beratung?

Es gibt Coaches, die trennen stark zwischen diesen beiden Arten der Zusammenarbeit:

Coaching – in diesem Prozess bin ich wie ein diskreter Reiseleiter, der mit Ihnen „Ihre eigene innere Landkarte“ erkundet: Welche Wünsche, Ziele, Hindernisse, Wirrnisse gibt es – und wo ist das Muster, das zu erfolgreichem Handeln führt? Meine Rolle dabei ist Raum geben, Struktur geben, um zu wecken, was in Ihnen vorhanden ist: Ihre Ressourcen, Ihre Motive, Ihre Schaffensfreude. Ein wichtiger Prozess, um anstehende Entscheidungen, Ziele und Wünsche mit Ihrem tiefsten Innern abzugleichen. Im allgemeinen verlassen Sie das Coaching mit tieferen Einsichten, neuen Ideen und vor allem mit einem klar fokussiertem Tatendrang.

Beratung – ist viel simpler erklärt: Der Berater weiß aufgrund seiner Erfahrung und seines Fachwissens vieles besser – und teilt dieses Wissen mit.

Puristische Coaches beraten Sie nicht, weil sie es für wichtig halten, dass Sie von Ihrer eigenen inneren Landkarte zur ganz persönlichen Lösung kommen.

Im Unternehmercoaching bin ich kein Purist, weil es Situationen gibt, wo einfach Fach- und Erfahrungswissen gefragt ist, dazu gehören rein betriebswirtschaftliche Fragen oder der Umgang mit Behörden und Banken oder branchenspezifische Verhandlungsgebräuche. Kurz: Es gibt besseres Wissen, was ich ohne innere Widerstände sofort umsetzen kann und sollte. In diesen Fällen bin ich eher Berater als Coach, weils schneller geht und angebrachter ist.

Worauf ich jedoch achte: Klarheit darüber, in welchem Modus wir uns befinden wollen. Wir sprechen uns vorher ab, ob nun lieber eine Beratung oder ein Coaching besser zu Ihrem Ziel führt.